Kinderwunsch

Heutzutage wünschen sich viele Frauen nach Jahren der hormonellen Verhütung, nach stressigen Berufsjahren, wenn endlich „alles steht“, oder in fortgeschrittenem Alter ein Kind. Dies klappt nicht immer so wie geplant. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein!

Es bedarf vieler positiver innerer und äußerer Bedingungen, um „das Nest“ für den neuen kleinen Erdenbürger vorzubereiten. Denn so wie ein Keimling gute Erde braucht, um an- und weiterwachsen zu können, so muss auch ein befruchtetes Ei einen „guten Boden“ in der Gebärmutter vorfinden, um sich einnisten und gedeihen zu können.

Besonders wenn Sie durch Ihre Lebensumstände sehr eingespannt sind oder  über 35 sind und der Körper nicht mehr die körperlichen Reserven einer 25jährigen hat, ist es ausgesprochen wichtig den natürlichen Aspekten des Lebens Raum und Aufmerksamkeit zu schenken.

Informieren Sie sich darüber, wie Sie natürliche Bedingungen für eine Schwangerschaft schaffen können und welche natürlichen, anregenden Therapien es gibt, um die Fruchtbarkeit zu erhöhen.

 

Behandlung

Hormonspeichelanalyse, Stresshormontests, Schlaf- und Ernährungsverbesserung, Vitalstofftherapie, Phytotherapie (Pflanzenheilkunde), Homöopathie, anthroposophische Heilmittel und Unterstützung mit naturidentischen Hormonen, gesundheitliche Unterstützung des Partners  und das Auflösen möglicher äußerer und innerer Blockaden gehören zu meinem Behandlungskonzept.

Hinweis

Die Verfahren sind von der Schulmedizin nicht als wirksam anerkannt, da wissenschaftliche Wirkungsnachweise nach schulmedizinischen Standards bisher noch nicht oder nicht hinreichend erbracht worden sind. Naturheilkundliche und alternative Behandlungsverfahren, sowie Verfahren, die psychische Aspekte einer Erkrankung mit einbeziehen, können jedoch eine Behandlung unterstützen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klickst, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen